Suche
  • Michael Staake - staake.net - Langener Str. 103 - D-63073 Offenbach am Main / E-Mail: info[@]staake.net - Phone: +49(0)69-89998700
  • PC-/Notebook-Reparaturen - PC-Manufaktur - Service - Montage - Verkauf von PC / Mini-PC
Suche Menü

Amazon drängt Nutzer… – Ältere Kindle-Reader ohne Update bleiben ab Dienstag (22.03.) offline

Laut Amazon: Ältere Kindle-Reader ohne Update bleiben ab Dienstag offline – Amazon link

Amazon drängt Nutzer älterer Kindle-Reader dazu, ein Software-Update anzustoßen, wer dies nicht macht, müsse das Update manuell installieren, um wieder auf die Online-Dienste zugreifen zu können.

Ältere Kindle, die bis zum morgigen Dienstag nicht auf eine aktuelle Software-Version aktualisiert werden, können nicht mehr auf Internetfunktionen zugreifen. Davor warnt Amazon seine Kunden und drängt sie dazu, ein Update anzustoßen. Wer dies nicht tut, bekomme ab Dienstag einen Hinweis auf die fehlende Verbindung zu sehen, es können keine Bücher mehr herunterladen und nicht mehr auf den Shop beziehungsweise auf andere Online-Dienste zugriffen werden. Das dafür nötige Update könne dann nur noch manuell installiert werden.

Quelle: Amazon / Heise